Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Lisa Hinrichsen - vormals Kosman

Zeit für Veränderung? Konflikte angehen? Das Leben in die Hand nehmen? Das Team weiter entwickeln? Sich Weiterbilden? Kreativ werden?

Es gibt nichts Gutes außer man tut es! Ich begleite Sie gerne in Ihren Schritten! Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht über mein Angebot.

Ich bin als Volljuristin freiberuflich gestartet.  Seit über 14 Jahren liegt mein Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Mediation, der Beratung, der Ausbildung und des Trainings. Diverse Weiterbildungen haben mein Profil abgerundet.

Ich bin überzeugt, dass Systeme und Menschen die Ressourcen zur fruchtbaren Konfliktarbeit in sich tragen. Diese mit Einfühlungsvermögen, insbesondere genauem Hinhören, Kreativität und klarer Prozessführung sicht- und nutzbar zu machen, ist mir ein besonderes Anliegen. Ich unterstütze die Wachstumsmöglichkeiten, die jeder Veränderung und jedem Konflikt innewohnen. Dabei stärke ich die Eigenverantwortung der am jeweiligen Prozess Beteiligten, strukturiere die Abläufe und gehe gleichzeitig auf individuelle Wünsche ein.

Bei meiner Arbeit unterstützt mich ein Spektrum an Methoden, professionelles Wissen, situationsgerechte Sensibilität, Offenheit und Flexibilität gegenüber den Menschen, Kulturen und Situationen, die meine Arbeit bisher ausgezeichnet haben.

In der Ausbildung und im Training ist mir eine ausgewogene sowie abwechslungsreiche Mischung  aus Selbstreflexion und Selbsterfahrung, Ressourcenorientierung, theoretischem Wissen und handlungsorientiertem Praxisbezug wichtig.

Kurzvita:

  • geboren 1964, zwei Kinder
  • Jurastudium in Berlin
  • Dozentin an der Bildungsakademie Berlin und der Deutschen Sparkassenakademie Hannover in den Bereichen BGB, HGB, unter anderem für die innerbetriebliche Fortbildung zum Sparkassenkaufmann und Sparkassenbetriebswirt,
  • 6 Jahre Tätigkeit als Rechtsanwältin in Berlin und Potsdam mit Schwerpunkt im Zivil- und Arbeitsrecht,
  • seit 2001 selbständige Mediatorin, Beraterin, Ausbilderin und Trainerin mit diversen Weiterbildungen in diesen Bereichen: Biografieberatung, Supervision für Mediationsausbilder, Klärungshilfe, Non-verbale Kommunikation, Organisationsentwicklung  für Mediatoren
  • Engagement für den Bundesverband Mediation e.V. 

Publikationen:

  • „Wie schreibe ich juristische Hausaufgaben, Leitfaden zum kleinen, großen und Seminarschein“, Berliner Wissenschaftsverlag 1997
  • „Malen in der Mediation“. In: Peter Knapp (Hg.): Konfliktlösungs-Tools. Klärende und deeskalierende Methoden für Mediations- und Konfliktmanagement-Praxis. Managerseminare, 2012.
  • Mediation: Kompetent. Kommunikativ. Konkret, Band 1

“Konfliktnavigation durch Biografiearbeit – Nachhaltigkeit von Mediation”

Familienmediation, Mediation mit Kindern und Jugendlichen

Mediation interkulturell, Neue Felder der Mediation, Methoden und Organisationsschritte in der Mediationwinwin Verlag